Wärmeleitkleber für ihre Kühlanlage

Die in kleinen wie auch großen Systemen auftretende Verlustleistung werden mit einer Kühlanlage abgeführt, wobei hierfür Kühlkörper an der Wärmequelle montiert werden. Zwischen Kühler und Wärmequelle wird eine wärmeleitende Schicht platziert, um den Übergang der Abwärme zu optimieren.

Oftmals lassen sich solche Kühler jedoch nicht mit Schrauben, Klammern oder ähnlichen Hilfsmitteln auf der Wärmequelle fixieren, was viele Anwender vor große Probleme bei der Planung und Umsetzung der zwingend erforderlichen Kühlung führt.

Doch die Lösung ist denkbar einfach: Der Einsatz von einem hochwertigem Wärmeleitkleber erlaubt auch ohne zusätzliche mechanische Fixierung die sichere Montage auf der Wärmequelle - unabhängig von Position, Größe oder Art des kühlenden Bauteils. Ein hierfür optimal geeignetes Wärmeleitmittel ist der innovatek High Silver Wärmeleitkleber, welcher die Ableitung der anfallenden Verlustleistung sicher stellt und zudem eine sehr leichte Anwendung ermöglicht.

innovatek High Silver Wärmeleitpasteinnovatek High Silver Wärmeleitkleber

Der aus zwei Komponenten bestehende Wärmeleitkleber basiert auf Epoxid und einem hohen Anteil von Silberoxid, woher die hervorragende Leistung des Wärmeleitklebers rührt. Neben der Leistung ist der Kleber auch bei unterschiedlichen Temperaturen verwendbar und füllt bei Bedarf größere Spaltmaße aus.

Zudem bietet der von uns angebotene Wärmeleitkleber verschiedene Topfzeiten (Verarbeitungszeit bis der aufgetragene Kleber ausgehärtet ist), um für den jeweiligen Einsatzzweck die optimale Lösung zu gewährleisten.

Jetzt Wärmeleitkleber kaufen!

Zuletzt angesehen